Bücher 📚 Rezension

Die Wellington Saga 📚 

 

img_5028.jpg

 

Ich dufte bei Lovlybooks an einer Leserunde teilnehmen und gewann dieses hübsche Buch. Das Cover wirkt sehr edel und schimmert.

img_5040

Die Bücherreihe beinhaltet insgesamt 3 Bücher .

Gerne möchte ich Euch Band 1 vorstellen :

Die Wellington Saga – Versuchung 

Kurzbeschreibung

Glamouröse Partys, edle Pferde und heiße Nächte unterm Sternenhimmel – hier liegt der Schlüssel zum Glück …

Champagner und Jetset interessieren die junge und kluge Tierärztin Georgia nicht. Daher stimmt sie wenig begeistert zu, ihren besten Freund zu einem der glamourösen Reitturniere in Wellington, Florida, zu begleiten. Ausgerechnet Alejandro, der unglaublich attraktive älteste Sohn des mächtigen Del Campo Clans, wirft dort ein Auge auf sie und zieht sie wie ein Sturm in eine Welt, in die Georgia so gar nicht zu passen scheint. Doch er ist kein Mann, der ein Nein akzeptiert …

 

Vom verschneiten New York …
Die hübsche Georgia lebt mit ihrem Vater auf der leicht abgewirtschafteten Farm in Upstate New York. Seit die Mutter, eine leidenschaftliche Sportreiterin, samt ihrer teuren Pferde die Familie verließ, schlagen sich Vater und Tochter mehr schlecht als recht durch.

Georgia geht ihrem Vater bei der täglichen Farmarbeit zur Hand und verdient dazu den Großteil des benötigten Haushaltsgeldes mit ihrer Arbeit in der nahegelegenen Tierklinik.

Die Einladung zu einem Kurztrip ins sonnige Florida kommt ihr deswegen äußerst ungelegen. Nur sehr widerwillig gibt sie dem Drängen ihres alten Freundes Billy nach, der sie unbedingt für ein paar Tage in Wellington sehen will – um ihr seine neue Freundin vorzustellen …

… ins schwül-heiße Florida
Im sonnenüberfluteten Wellington versucht derweil Alejandro del Campo seinen Kopf freizubekommen. Der älteste Spross des wohlhabenden Del Campo-Clans hat mit einer Fülle von Problemen zu kämpfen.

Seit dem tragischen Unfalltod seiner Frau vor drei Jahren kümmert er sich als Vater aufopfernd um Tochter Valentina, die zwischenzeitlich mit ihren 16 Jahren zu einer atemberaubenden Schönheit herangewachsen ist …

Außerdem ist Alejandro verantwortlich für den wirtschaftlichen Erfolg des Familienunternehmens – und den sportlichen Erfolg des Polo-Teams der del Campos …

Gerade scheint ihm dies alles über den Kopf zu wachsen – als eine junge Frau aus dem Norden in sein Leben tritt …

 

Am Anfang habe ich mir das Buch etwas anders vorbestellt. Also eine ganz andere Geschichte. Aber diese hier gefiel mir sehr gut ,  vor allem dachte ich erst mir :,, Shit , Pferde !“ Ich bin nicht ein Fan von Pferden 🙈. Doch in dem Buch störte mich das Thema Pferde und Polospiele überhaupt nicht ( im Gegenteil, ich fand es recht interessant). Das Buch eignet sich also auch für keine Pferdeflüster 😅.

Der Schriebsyl ist sehr einfach gehalten , was nicht negativ gemeint ist. Man kann das Buch super flüssig durchlesen , auch die Kapiteln sind nicht zu lang gehalten worden , so dass man sich dachte :,. Ach ein Kapitel noch !“ So war es bei mir, und Zack hatte ich das Buch nach 3 Tagen durch 😂.

Die Protagonisten Georgia und Alejandro fand ich auf Anhieb sehr sympathisch. Beide haben ihre eigene Geschichte zu erzählen.

Eine tolle Liebesgeschichte mit einigen Klischee, also ganz mein Fall . Jedoch fehlte es etwas mehr an Feuer und Spannung. Grade bei dem Charakter von Alejandro hätte man einiges mehr raus holen können.

Trotzdem alles in einem sehr lesenswert.

Preis : 12,99 €  // 406 Seiten 

In den letzten Seiten gibt es eine Leseprobe zu Band 2 Die Wellington Saga -Verführung und man bekommt das Polospiel erklärt !

Auf Band 2 warte ich jetzt gespannt, dieses erscheint im Juli 2017 .

 

img_5046-1

Advertisements

Ein Kommentar zu „Die Wellington Saga 📚 

  1. So, da bin ich direkt hierher, um deinen Beitrag zu lesen. Leider klingt das nach gar keinem Buch für mich. Mal von den Pferden abgesehen (du sagst ja, das ist auch okay für Nicht-Pferde-Fans, gehöre ich nämlich auch dazu), finde ich Liebesgeschichten mit Klischees leider unerträglich. Ich kann verstehen, dass das Lesen Spaß macht und kurzweilig ist, aber für mich ist das einfach nichts.
    Aber dank deines Beitrags habe ich wieder was Neues kennengelernt, das finde ich immer viel wert 🙂 Nicht alles ist ja für jeden, aber ich finde es immer spannend, was andere so in ihrer Freizeit machen und mögen und so 🙂

    Ganz liebe Grüße,
    Lieselotte von http://www.lieselotteloves.wordpress.com

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s