Bücher 📚 Rezension

Bis ans Ende der Welt 🐴 📚 – Emilia Lint

Werbung // Rezensionsexemplar

Juliane ist 35 Jahre alt, als sie eine furchtbare Nachricht wie ein Faustschlag trifft. Sie hat Krebs, der Tumor in ihrem Kopf ist unheilbar. Auf der Heimfahrt vom Krankenhaus verunglückt vor ihr auf der Autobahn ein Schlachtpferdetransport. Sie rettet impulsiv einen Wallach, den sie auf den Namen »Lazarus« tauft. Zu Hause angekommen beschließt sie, ihrem bisherigen Leben den Rücken zu kehren. Sie packt ihren alten Wanderrucksack, schreibt Abschiedsbriefe und bricht mit Lazarus auf. Und mit jedem Schritt mehr wandelt sich ihre Flucht vor der Krankheit zu einer Reise zu sich selbst …

In diesem Buch geht es um die Protagonistin Juliane. Sie erfährt das sie einen Tumor im Kopf hat und es auf Heilung keine Chance gibt. Sie entscheidet sich dafür die letzen Wochen normal weiter zu leben- ohne Chemotherapie und Krankenhaus Aufenthalt. Ihrem Mann Martin kann sie ihre Diagnose nicht sagen. Sie entscheidet sich dafür zu Flüchten und nimmt ihren neuen Freund Lazarus mit.

Ich finde die Idee der Geschichte nicht schlecht. Aber mir fiel es sehr schwer das Buch mit Freude in die Hand zu nehmen und zu lesen. Ich bin auch kein Pferde Typ und konnte da nicht ganz mit den beiden warm werden. Mir kam es so vor als ob sich alles um das Pferd drehte, nicht um Juliane. Ihre Krankheit wurde dadurch zu Nebensache und so konnte ich kaum Gefühle für das Buch aufbauen, was natürlich sehr schade ist. Das Ende fand ich am Stärksten und am Traurigsten. Es war einfach Perfekt geschrieben worden.

Der Schreibstill hat mir an sich sehr gut gefallen und wer Pferde mag, wird das Buch lieben.

Preis : 10,00 € // 320 Seiten

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s